Kurse

> Nothilfe-Kurs

Wo:         Singsaal, Oberstufenzentrum Zell

Kosten:  Fr. 140.- (Barzahlung)

 

Die Teilnehmerzahl ist mit 16 Personen beschränkt.

 

Anmeldungen nimmt entgegen:  

Brigitta Lustenberger

079 850 83 04

oder

Karin Fischer per Mail

 

Folgende Angaben brauchen wir von Ihnen:

> Vor- & Nachname

> genaue Adresse

> Geburtsdatum

> Natelnummer

> eMail-Adresse


> Jede Minute zählt

"Es kann jeden treffen!"

Sie, Ihre Angehörigen, Ihre Freunde, Ihre Arbeitskollegen......

Jede Minute zählt! Wird nach einem Herzstillstand nicht sofort Erste Hilfe geleistet, sinken die Überlebenschancen rapide (mit jeder Minute um 10%).

Da ein Arzt nicht immer in wenigen Minuten zur Stelle ist, können Laien mit Erfolg die Herz-Lungen-Wiederbelebung in die Wege leiten, bis der Patient in professionelle Hände kommt.

Da die Notfälle durch Herz-Kreislauf-Stillstand stetig zunehmen, wird auch bei unserer Aus- und Weiterbildung sehr grossen Wert auf eine gute und korrekte Erste Hilfe-Leistung in solchen Situationen, gelegt.

Dass wichtigste bei einem Herz-Kreislauf-Stillstand ist, keine Zeit zu verlieren und sofort mit der Ersten-Hilfe zu beginnen. Darum ist es umso wichtiger, die Angst gegenüberdem Defibrillator abzubauen. Da diese Hemmschwellen für den Betroffenen sehr viel überlebenswichtige Zeit raubt.

Der richtige Umgang, sowie die wichtigen Handgriffe im Zusammenhang mit dem Defibrillator sind lernbar.

 

 Werden auch Sie zum Lebensretter, wir zeigen Ihnen wie!

> Weitere Kurse

Auf Anfrage sind unsere Technische Leiterinnen gerne bereit, weitere Kurse durchzuführen!

> Jede Minute zählt

> Nothilfe-Kurse, ab 2014 eNothelfer

> Notfälle bei Kleinkindern
> Reanimation (BLS-AED) Grundkurs

> Notfälle beim Sport

> Firmenkurse

   individuell auf Ihre Wünsche und Branche angepasst